Lieber Besucher,

Du befindest Dich hier auf unserer alten und "stillgelegten" Webseite.

Die neue und aktuelle Homepage lautet

www.route66.club

1. Europäisches Route 66 Festival

Logo-Adr-3D“Route 66 Germany”, die offiziell anerkannte Route 66 Vereinigung zur Erhaltung der Route 66, ist stolz darauf, im Juli 2016 das erste „Europäische Route 66 Festival“ auf deutschem Boden ausrichten zu dürfen.

Termin: 15.-17. Juli 2016

Ort: 72131 Ofterdingen (Baden-Württemberg)

 
EU-US-flag 120

Change to english language »

 

Das Event wird in 72131 Ofterdingen stattfinden. Der Schwerpunkt wird auf dem Gelände des STEAKHOUSE 27 liegen.

Wir erwarten die europäischen Route 66-Verbände aus unseren Nachbarländern Niederlande, Belgien, Frankreich, Italien Schweiz, Österreich, Schweden, Norwegen, Tschechien/Slovakei, aber auch Besucher aus den USA als Repräsentanten bzw. Aussteller.

Das Event wird überregional beworben und um ein Harley-Davidson©- und einem "American Vintage Car"-Treffen ergänzt.

Daher werden an diesen 3 Tagen mehrere tausend Besucher aus ganz Deutschland erwartet.
 


Geplant sind folgende Aktivitäten:

Zone 1 : “GET YOUR KICKS ON ROUTE 66”

• Ausstellung/Präsentationen der europäischen Route 66-Vereinigungen aus Deutschland, Niederlande, Belgien, Frankreich, Italien, Schweiz, Österreich, Schweden, Tschechien und der Slovakei. Weitere Länder sind durchaus noch möglich

• Informationscenter "Historic Route 66" (USA)
  - Informationsmaterial von Hotels, Motels, Naturparks und vielen Attraktionen entlang der Route 66
  - Diashow, Filme und Vorträge über die Route 66
  - Autogrammstunde des bekannten Autors vieler Route 66-Bücher und -Bildbänden, Jim Hinckley aus Kingman (Arizona)

• Fotoausstellung "Fine Art Images of Route 66" - E. & U. Klinkel (D)
• Fotoausstellung "Time Traveller 911" - Gerri L. Metterle (D)
• Fotoausstellung "Route 66" - Massimo Flori (I)
• Kunstausstellung "Miniaturmodelle an der Route 66" -  Willem Bor (NL)

Zone 2: “TRAVEL CENTER”

• Deutsche Reiseveranstalter mit dem Thema  "Route 66" und/oder "USA Touren"
• Ausstellung der Tourismusverbände diverser Bundesstaaten an der Route 66 (Illinois, Missouri, Kansas, Oklahoma, Texas, New Mexico, Arizona, Kalifornien (evtl. Nevada und Utah)
• Präsentation der Städte Los Angeles, Las Vegas, Chicago
• Evtl. Ausstellung diverser Autovermieter in den USA
• Evtl. Ausstellung diverser Fluggesellschaften mit Flügen in die USA

Zone 3: “THE AMERICAN WAY OF DRIVE”

Harley-Dealer evtl. mit Road Truck
• Jeep/Dodge/Chevrolet-Ausstellung ("Ride the Route 66 in a Chevy")
• "Vintage American Car"-Treffen
• Harley-Davidson©-Treffen
• "Route 66 Parade", eine geführte Parade von Motorrädern und amerikanischen Oldtimern durch die Region

Zone 4: “MAGNIFICENT MILE” (Verkaufsstände)

• Waren aller Art rund um das Thema “Route 66” (Schmuck, Pins, Accessoires etc.)
• Shirts und Textilien
• Außergewöhnliche Handtaschen und Taschen
• Verschiedene Essens- und Getränkestände

Zone 5: “ ENTERTAINMENT”

Beschallung des Eventgeländes an allen 3 Tagen mit amerikanischer Country- und Bluesmusik über Lautsprecher

Tribüne:
• Samstagnachmittag: DJ Lappi
• Sonntagvormittag : Frühschoppen/Brunch mit Country Music aus dem Äther
• Sonntagnachmittag: “FENDERS 55” (Rockabilly)


Noch jemand da?

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online

Copyright

Harley-Logoumriss orangeHarley® bzw. Harley-Davidson® sind eingetragene Warenzeichen der Fa. Harley-Davidson®
Fotos: ©Wolfgang Werz

Seitenbesucher seit 2013:

Anzahl Seitenaufrufe
1118654